Verschiedene Fragen zu "Race"

      Verschiedene Fragen zu "Race"

      Hallo Zusammen,

      bin "neu" hier im Forum und bin begeistert. Laut Racer hier!! :D Habe mir am Fr. das Game "Race" geholt und bin schlecht weg begeistert. Macht richtig viel Spaß. Hab nur ein paar Fragen dazu die ihr mir vielleicht beantworten könnt.

      1. Ich fahre momentan eine Meisterschaft auf Profi. Ich habe die Einführungsrunde aktiviert aber beim Rennstart kommt da nichts. Ist das bei euch auch so? Bei einem normalen Rennwochenende funktoniert es nur nicht bei einer Meisterschaft.

      2. Gibt es nochmehr deutschsprachige "Race" Fanseiten? Habe bis jetzt keine mehr gefunden.

      3. Ist ein Update geplant?

      Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen.

      Gruß

      Andi
      Und ich kann Dir nur aufs Intro antworten! :D

      Ich rate Dir dringend davon ab, GTR2 zu spielen, denn wenn Du schon von Race begeistert bist, dann wird Dich GTR2 ja in einen "Freudenschock" versetzen. ;) :D ;)

      Ich hatte das Glück, erst GTR2 spielen zu können, und als ich dann das Race-Demo spielte habe ich dieses Demo leider nach 15min. wieder kopfschüttelnd deinstalliert! :(

      Es ist aber schön, zu sehen, dass es auch zufriedene "RACEr" gibt! ;) ;) ;)

      :bye:
      Hallo!!

      Okay, danke für eure Antworten zu meiner dritten Frage. 8)

      Ich habe vorab GTR, anschließend GTR2 gezockt und nun Race. War von der Demo darmals nicht so begeistert aber jetzt in der aktullene Voll-Version bin ich absolut begeistert. Echt geil das Game und vorallem die Zeikämpfe. 9 Runden Monza und jede Runde Führungswechsel = Mann was das geil!! :D :D

      Gruß

      Andi
      @ Imperator
      ich will jetzt nicht wieder irgendeine Diskusion anfangen, aber hast du überhaupt die Vollversion von Race???

      @ andi.sand

      zu zweitens: mir ins keine weiter deutschsprachige Race-Fanseite bekannt. Das offizielle Race-Forum (falls du das noch nicht kennst) ist auf rscnet
      Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf. - Theodor Fontane
      lol, ...
      ... na ein Glück, das es bei GTR bzw. GTR2 keine Führungswechsel gibt!
      lol lol lol lol lol lol

      EDIT:
      Nach dieser Demo die Vollversion kaufen!?!?!?!?
      :D :D :D :D :D :P :P :P :P :P

      Ich will natürlich auch keine neue Diskussion, denn das ganze Forum ist doch schon voll von Racenörglern, inklusive mir. ;) ;) ;)

      Aber ich habe doch auch schon oben geschrieben, dass ich froh bin endlich mal einen zufriedenen Racefan zu sehen! ;) ;) ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Imperator“ ()

      ja, ich hab noch eine Frage. Wenn ich beim Traning in die Box fahre macht es der PC und fährt mich auch meinen Boxenplatz. Aber anschließend passiert da nichts. Ich muss extra auf ESC drücken dass ich in den Traningsbildschirm komme (Timing, Wagensetup, usw... ). Ist das bei euch auch so?

      Und wenn ich im Quli bin übernimtt in der Boxengasse kein PC und wenn ich mich auf meinen Boxenplatz stelle passiert auch nichts. Das gleiche wieder ESC, usw.... Ist da bei euch auch so?

      Danke für eure Antworten.

      Gruß

      Andi
      Hi andi.sand,

      bin auch neu im Forum, ich habe RACE nur in den 3 Testtagen auf STEAM fahren können, war auch sehr begeistert :thumbup: finde es aber ein bissl leichter als GTR 2.
      Die Probleme mit der Meisterschaft hatte ich nicht, bin meistens nur online gefahren.

      Da wo ich noch fündig geworden bin ist bei „nogripracing.com“ leider nicht in deutsch, finde aber wenn du auf GTR4u suchst findest du es auch.

      Ich glaube es gab ein Update für RACE, aber bei STEAM lädt es automatisch da braucht du dich nicht kümmern (find ich toll, keine Sucherei) =). Voraussetzung ist das du es in den Optionen eingestellt hast.

      Viel Erfolg

      Paul
      Also ich hab auch die demo gezockt und fand sie schlecht und dann an dem steamwochenende nochmal und fand es schon deutlich besser. Was ich deutlich besser finde als an GTR2 ist das es auch mal zu feindkontakt kommen kann ohne das man gleich abfliegt das fand ich sehr gut anderstherrum find ich das sich GTR2 "besser" fährt. Bin auch noch stark am überlegen mir race zu kaufen wie viele server/spieler findet man denn ?
      Original von Thomynator
      Was ich deutlich besser finde als an GTR2 ist das es auch mal zu feindkontakt kommen kann ohne das man gleich abfliegt das fand ich sehr gut anderstherrum find ich das sich GTR2 "besser" fährt.


      Einfach den Kollisionswert in der *.plr Datei ändern und das (Dein) Problem ist gelöst!
      @ Imperator
      würd ich machen nur wie schauts dann online aus ? gerade das stört mich ein bissl habs oft genug erlebt das man beim anbremsen oder einscheren jemanden leicht erwischt und schwubs ist einer der beiden weg. aber nichts desto trotz gehts hier ja um Race und da ist es meiner meinung nach "besser"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Thomynator“ ()

      @Paul von Hogen

      Diese "Idioten" gibt es aber überall, auch bei GTR, GTR2, ....
      Die wird man auch nie "wegbekommen". :rolleyes:

      @Thomynator

      -------------------------------
      ....habs oft genug erlebt das man beim anbremsen oder einscheren jemanden leicht erwischt und schwubs ist einer der beiden weg.
      -------------------------------

      Aber das ist doch die Realität.
      Wenn es möglich wäre, noch einer Kollision einfach weiter fahren zu können, hätte man noch mehr Idioten, die "Crashday" spielen. (Was Paul meint)

      Deshalb, sei froh, dass es genau so ist.

      Meine Meinung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Imperator“ ()

      ... auch ein paar Fragen und Anmerkungen

      hi,

      heute habe ich mir mal die Zeit genommen und bin in Monza erstmals Rennen gefahren (Halbprofi, ein paar indiv. Einstellungen).

      Bei den Trainings hatte ich ein halbwegs passables Setup gefunden, hatte aber keine Lust auf Quali und bin gleich zum 1. Rennen gesprungen.

      1. Frage: bin ohne Qualy auf Pole gestanden :) und in den Optionen ist bei "Startplatz" die Einstellung Zufall grau schattiert. Landet man da immer auf Pole oder gibt es da auch eine Möglichkeit, mal weiter hinten zu starten (macht Laune) ohne vorher ein schlechtes Qualy fahren zu müssen?

      2. Wenn ich von Pole kurz hinter dem Safetycar anfahre und dann mit SPACE die Einführungsrunde überspringe, stehe ich ja dann gleich am Start bei der roten Ampel. Obwohl ich keinen cm gerollt bin, kommt dann immer die Meldung, ich bekäme eine Verwarnung, weil ich in der Runde zu langsam gefahren sei. Passiert auch, wenn ich gleich die Einführung überspringe. Hat jemand einer Rat, woran das liegt?

      3. Auf den langen Geraden und in der Curva Grande hüpft mein Auto (BMW von Zanardi) wie ein Kanguru; hat da jemand einen Tipp wie ich Dämpfer oder Federn einstellen sollte?

      4. Habe mein Wheel (Thrustmaster Rallye GT) jetzt so konfiguriert, dass ich an einer Wippe die Kupplung habe. Trotzdem hauen die Starts nicht hin, verliere meist 4-5 Plätze. Auch da wäre ich für gute Tipps zum Anfahren dankbar. Ach ja: die Handbremse ist natürlich offen :)

      5. Was ich im Vergleich zu GTR stark vermisse, ist das gute alte MOTEC. In Race gibt es außer Reifentemp. in der Box ja sont überhaupt keine vernünftigen Daten wie Speed, Federwege, Bodenfreiheit usw. :(

      6. Das Schadensmodell könnte von der Optik her noch etwas besser sein. Bin beim Anbremsen der 1. Schikane dem vordermann hinten drauf gebrezelt (was bremmst die Memme auch so früh?) - normalerweise wäre dem sein Kofferraum nur noch als Handschuhfach zu gebrauchen - aber man sieht so gut wie nix davon.

      Aber insgesamt hat mir mein erstes Rennen (noch offline) schon Laune gemacht. Werde wohl die Tage mal online gehen. :)
      mfG Yokomo
      Meine PC-Konfiguration: My sysProfile !
      Look at: Minicarclub Schussental e.V. :thumbup:

      RE: ... auch ein paar Fragen und Anmerkungen

      1. Ja, ohne Quali startet man irgendwie immer auf Pole.
      2. Muss ein Bug sein. Passiert nicht immer.
      3. Das Hüpfen kriegt man nicht wirklich weg, das liegt halt an der Streckenbeschaffenheit.
      Kostet aber auch keine Zeit, es hoppelt eigentlich nur auf den Vollgasstücken. Am besten die Federn etwas weicher, dann geht das schon.
      4. Ich starte mit Kupplungspedal, da ist es einfacher.
      Zum Anfahren viel Gas, und die Kupplung eher langsam kommen lassen. Aber natürlich so, dass er nicht durchdreht ohne Ende, dazu muss man auch etwas mit dem Gas spielen, aber die Drehzahl nicht zu sehr sinken lassen. Starts sind jedenfalls gar nicht so einfach in "Race".
      Grüße von Lönne...