Angepinnt Bug-Thread

      i hab mir gedacht wir sollten mal die bugs sammeln.

      bugs beim chevy:

      • keine beine
      • der rechte arm wechselt nicht zum schalthebel
      • wenn man in der cockpitperspetive anfängt, dann ist bei der gelben flagge anstatt des sektors ein weißer palken, man muss in die außensicht wechseln und dann zurück um es richtig angezeigt zu bekommen
      • beim deutschen chevy-fahrer wird in der fahrerauswahlliste die italienische flagge angezeigt


      so, nun ihr :)
      Einen äußerst kuriosen Bug hatte ich gerade im Singelplayermodus.

      Ich hab n Rennwochenende in Brands Hatch gestartet mit Einführungsrunde. Kein Trainung und Qualifying, sondern gleich Rennen.
      Das hab ich zweimal gemacht und jedesmal, sowohl mit dem Alfa 156 als auch mit dem BMW 320, hat der Heckspoiler gefehlt. Das hab ich sofort am Vahrferhalten in der ersten Kurve gemerkt, und auch grafisch war der nicht da. Bei jedem Restart der der gefehlt.
      8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o :hilfe:
      Beim Chervrolet greift der fahrer beim schalten nicht zum schalthebel
      Und die KI Steuerung funzt nicht (zumindest bei mir nicht)
      NoS GTChallenge 2017

      Kosubek Racing Team
      #1 | Nemesis | Mercedes-Benz AMG GT3
      #85 | florauh666 | SCG 003 Competizione

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nemesis“ ()

      Original von Nemesis
      Beim Chervrolet greift der fahrer beim schalten nicht zum schalthebel
      Und die KI Steuerung funzt nicht (zumindest bei mir nicht)


      Zu 1. Ich glaube mal bei Eurosport einen Bericht gesehen zu haben,das die Chevys der Saison 2006 wirklich eine Lenkradschaltung haben.Kann mich aber auch irren.

      Zu 2. Bei mir auch nicht
      Walter Röhrl: Ein Auto muss soviel PS haben,das du beim Aufsperren schon Angst hast.
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr abfließen."
      Cockpitansicht viiiiieeel zu dunkel.

      Übernimmt sehr oft die Änderungen aus dem Optionen Menu nicht (z.B. Lenkrad auf nicht sichtbar eingestellt, Lenkrad ist aber immnoch zu sehen)

      Im Replay leuchten bei allen Fahrzeugen immer die Bremslichter
      Besser WEBER im Ohr als Lader im Arsch !!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fabricio“ ()

      Original von [cGT]Whitewolf
      Original von Nemesis
      Beim Chervrolet greift der fahrer beim schalten nicht zum schalthebel
      Und die KI Steuerung funzt nicht (zumindest bei mir nicht)


      Zu 1. Ich glaube mal bei Eurosport einen Bericht gesehen zu haben,das die Chevys der Saison 2006 wirklich eine Lenkradschaltung haben.Kann mich aber auch irren.

      Zu 2. Bei mir auch nicht


      Achso, das währ natürlich ne erklährung, wusste ich ja net, hab WTCC nicht so oft geguckt
      NoS GTChallenge 2017

      Kosubek Racing Team
      #1 | Nemesis | Mercedes-Benz AMG GT3
      #85 | florauh666 | SCG 003 Competizione
      1. Cockpit Alfa75 sehr dunkel, die anderen gehen.
      2. Mini fehlt bei Haubensicht die Haube??????
      3. Macau an mancher Ecke ist ne Virtuelle Leitplanke zu weit in den Track
      gezogen, da bummst man an ohne mit Car die Planke zu berühren.
      4. Da besagte Lichtproblem..Lichthupe geht aber man sieht nix auf Straße.
      Rücklichter leuchten ständig.
      5. Cockpitbeleuchtung wäre nich schlecht...besser ablesbar. (Tip)
      6. LCD z.B. Öl,Wasser, Reifentemp läßt sich nicht ablesen (Leertaste ohne
      Funktion)
      7. Im Offline bei 100% Gegnerstärke haben die Ki kurz nach dem Start
      einen kleinen Schwächeanfall, fahren etwas zurückhaltent um dann
      wieder voll Feuer zu geben.
      8. Multiplayer war bis Gestern noch nicht gefixt (27.11.) Nach Quali war
      ich zweiter in der Startaufstellung plötzlich 19.er oder 17. am Grid.
      9. Komische Startzeit--runter--Zählerei.
      Es kann nur besser werden. :bye:
      bin eben in Macua gefahren (online).
      Beim Training gab es an zwei Stellen das Kurses wie eine Art unsichtbares Hindernis...
      schwer zu beschreiben. Es war nicht ganz wie eine Mauer, da man nicht vollständig stehengeblieben ist, aber als wenn man durch ne Leitblanke fährt, oder so... halt ein unsichtbares Objekt..
      Das Problem trat erst in der Kurve nach Lisboa auf (nur eine Runde) und dann mehrere Runden hintereinander irgendwo in den Esses.

      Das Problem hatte nicht nur ich, sondern alle Fahrer auf dem Server.

      Ich bin der Meinung, ich hätte das schonmal auf einem Server gesehen. Da ist ein vorrausfahrender Seat nur etwas zu weit auf die Wiese gekommen (heißt mit einer Hälfte des Autos) und ist aufeinmal auch so komisch abgeflogen, wie als wenn dort ein unsichtbares Objelt wäre...

      Achja, nach dem Training, als es zu den beiden Rennen ging, trat dieses Problem nicht auf. War aber trotzdem ziemlich nervend...

      Vielleicht weiß einer von euch, was das war, bzw. hoffen wir, dass dieses Problem schnell behoben wird.

      EDIT:

      ich seh grad dass Luprosx das Problem vor mir geschildert hat. Aber wie gesagt, das scheint nicht nur in Maucau zu sein und es tritt auch nicht immer auf.
      Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf. - Theodor Fontane

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „P$yCh0Tr0N“ ()

      Weiss nicht ob das hier reingehört,aber ich hab seit heute auch das Game.

      Ich kann machen was ich will,das Game übernimmt einfach nicht meine Controllereinstellung für das manuelle Schalten.
      egal ob ich die wippen,oder den Schalthebel belege.
      Kann nur im Automatikmodus fahren.

      Lenkrad ist das DFP und die Logitech Software ist die 4.60.

      Hat jemand das gleiche Problem,oder kennt jemand Abhilfe?
      Gruß Thorsten
      netracingeurope.com
      Original von Simulationsfanatiker
      - Schriftüberlagerungen verschiedener Funktionen

      - ziemlich komische Übersetzungsfehler (Heckspoiler-> Kotflügel; Splitter-> Verteiler) in der deutschen Ausgabe


      es gab gestern mal wieder ein Update, es wurden auf jeden fall die oder einige Übersetzungsfehler behoben, mehr weiß ich net, muss mir das nochmal genauer ansehen.
      NoS GTChallenge 2017

      Kosubek Racing Team
      #1 | Nemesis | Mercedes-Benz AMG GT3
      #85 | florauh666 | SCG 003 Competizione

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nemesis“ ()

      Original von Maverick
      Weiss nicht ob das hier reingehört,aber ich hab seit heute auch das Game.

      Ich kann machen was ich will,das Game übernimmt einfach nicht meine Controllereinstellung für das manuelle Schalten.
      egal ob ich die wippen,oder den Schalthebel belege.
      Kann nur im Automatikmodus fahren.

      Lenkrad ist das DFP und die Logitech Software ist die 4.60.

      Hat jemand das gleiche Problem,oder kennt jemand Abhilfe?


      Hi, GTRP????

      Falls ja,habe ich in eurem Forum den neusten LogitechTreiber gepostet.

      Ansonsten-->[url=http://www.logitech.com/index.cfm/downloads/software/DE/DE,CRID=1788,contentid=12192]Logitech Gaming Software Version 5.00.182 [/url]
      Walter Röhrl: Ein Auto muss soviel PS haben,das du beim Aufsperren schon Angst hast.
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr abfließen."

      Virtueller Mauer Bug

      :( In Macao merkt man es in jeder Runde und zwar in der Linkskurve
      vor der Melco Hairpin....also ich meine die letzte richtige links rum (90 Grad)..dann geht es gerade weiter leicht links und rechts dann kommt die Hairpin Kurve, da geht es dann runter weiter zum Hafen.

      Wenn man in dieser "richtigen Links" davor zu nahe an die linken Planken kommt..da gibt es diese Virtuelle Mauer es macht Crash obwohl ich noch gut 1 m weg bin. Da merkt man es deutlich.

      Die optimale Fahrlinie wäre aber ganz nah an die Planken ..das geht nicht.
      Wenn man ein offline Rennwochenende fährt,kann es passieren,das während des Rennens der Vorausfahrende von der Strecke rutscht und im Gras/Kiesbett stehenbleibt.Natürlich dann gelb mit Überholverbot,soweit so gut,aber wehe man fährt auf der Strecke an diesem Wagen vorbei,dann gibbet eine Pitpenalty. ?(
      Walter Röhrl: Ein Auto muss soviel PS haben,das du beim Aufsperren schon Angst hast.
      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr abfließen."
      Hallo....
      Habe gestern meine ersten Online Runden gedreht und muß sagen, ganz schön Fehlerhaft...Auf gerader Strecke, kein Auto weit und breit in sicht, und das Auto ditscht auf einmal irgendwo an( als ob große Felsen auf der Fahrbahn liegen nur nicht zu sehen sind).
      Als es dann zum Rennen ging, stand ich plötzlich in der Start Grid in meinem Vordermann>>SAh lustig aus..ein E90 in nem Seat getarnt :D.
      Sah Lustig auf, aber ne Stop-und Go Strafe gabs auch für umme..
      Und stellenweise auch sehr laggig das Race gewesen...Starterfeld von 32 Mann das ging mal garnicht..die Autos sind nur so durch die Gegend gehopst...so nach der 3 Kurve hatte es sich dann gefangen..

      Genug genögelt..das wird bestimmt ein Patch folgen und via Steam sind wir ja alle Up to Date :floet:

      An sonsten geiles Game...Lob an SIMBIN

      :bye:

      RE: Online Bugs

      Ähh mal auch zu den Bugs meinen kommentar abgeben. Also Online kann ich meinen vorredner recht geben alles fahrzeuge wir waren ungefähr 10 mann, alle waren im Grid auf Position 1 und das ineinander gestapelt. Aber von Lags??? neee da habe ich kein Problem mit. Absolute flüssig.

      Was mir auch aufgefallen ist, das wenn nen Regenrennen stadtfindet bei allen Fahrzeugen (offline) die Heckleuchten leuchten, (ich rede nicht von den Bremsleuchten) aber kein Frontscheinwerfer geht. (Die sollten alle mal ihr Birnen kontrollieren lassen :D )

      Desweiteren viel mir auf, wenn man im Rennen mal replay anschaut, und da mal obacht auf die Bremsleuchten gibt, sind die im Replay so lange nicht an bis einmal gebremst wird am jeweiligen Fahrzeug und danach gehen die nicht mehr aus. Lädt man aber eine Hotlap oder nen rennvideo da klappt das mit den Bremsleuchten.

      Und nun möchte ich noch mal meinen kommentar abgeben zu den Boxenstop. Wenn hier viele der meinung sind das das normal ist dann frage ich mich, warum kann ich im Rennen einen Boxenstop anfordern? (in dieser Runde in die Box) Was soll man machen wenn einem mal der Reifen zerfliegt? Und noch was im Freien Rennwochenende kann ich bis zu 99 Runden einstellen...... Also sollte es doch wenigstens dort mit den Boxenstop klappen, aber da gehts auch nicht. In meinen AUgen ist die sachen mit den Pitstops mächtig Buggi.............
      Ich frage mich wie man ein Spiel das so viele Bugs hat überhaupt auf den Markt bringen kann. Und ich glaube wenn das Spiel mal 2-3 Wochen auf dem Markt ist, dass dann noch viel mehr gefunden werden. Ich schätze SimBin wollte den Release Termin halten um das Weihnachtsgeschäft noch mitzunehmen. Ich werde auf jeden Fall erstmal bis nach Weihnachten warten und schauen wie dann die Resonanz zu Race ist oder es mir ohne Steam (uups illegal) aus dem Netz besorgen um zu testen.
      Original von Chipy
      Ich frage mich wie man ein Spiel das so viele Bugs hat überhaupt auf den Markt bringen kann. Und ich glaube wenn das Spiel mal 2-3 Wochen auf dem Markt ist, dass dann noch viel mehr gefunden werden. Ich schätze SimBin wollte den Release Termin halten um das Weihnachtsgeschäft noch mitzunehmen. Ich werde auf jeden Fall erstmal bis nach Weihnachten warten und schauen wie dann die Resonanz zu Race ist oder es mir ohne Steam (uups illegal) aus dem Netz besorgen um zu testen.


      Im großen und ganzen ist es ja ein geniales game, und irgentwie scheint es ja auch gang und gebe im moment zu sein games raus zu bringen die vor lauter bugs kaum laufen können 8o Ich sage nur race>>( ist noch einer der harmlosesten), gtr2 gtl, Gothic3, x3>>(die sind um welten schlimmer) und so kann man das immer weiter aufzählen.....