Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 550.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    [DTM] Saison 2010

    Tom Richardson - - Tourenwagen

    Beitrag

    Zitat von Sh@dow911: „wobei man sich die Rennen an der Strecke durchaus anguggen kann, zumal es ja noch die Rahmenserien gibt“Einmal und nie wieder kann ich da nur sagen. Ich war letztes Jahr im Moto-Park Oschersleben (Haupttribüne). Wollte mich mal von dem Virus DTM antstecken und mitreißen lassen. Das Einzige was mir richtig in Erinnerung blieb, war die Lautstärke der Vorjahres-Mercedes. Das war geil. Beim Rundgang durch die Boxengasse, gabs auch keine Highlights. Einzig Paul di Resta sprach m…

  • Benutzer-Avatarbild

    [DTM] Saison 2010

    Tom Richardson - - Tourenwagen

    Beitrag

    Gestern Abend (18Uhr) kam noch der dritte BTCC-Lauf in Oulton-Park im englischen TV. Das war ein geiler Lauf. Enge Strecke und Zweikämfe aller Orten. Ich glaube wenn diese Serie im deutschen TV kommen würde, könnte die DTM einpacken.

  • Benutzer-Avatarbild

    GP der Türkei 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Zitat von Big Ron: „Ich denke, Vettel hat einfach rübergezogen, weil er damit gerechnet hat, beim Anbremsten auf der dreckigen Seite das Auto zu verlieren oder auf den Grasstreigen auszurutschen. Dewegen hat er versucht, nochmal kurz etwas ach rechts zu kommen. “Vettel hat aber nach dem Rennen davon gesprochen, dass er das Auto irgendwie verloren hätte. Das würde ich ihm sogar glauben, denn er ist ja auf der schmutzigeren Seite gefahren. Nur hat er dieses Risiko ja bewusst in Kauf genommen und d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Indy 500 2010

    Tom Richardson - - Motorsport Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Hustin Jawkins: „Hast du n Link oder bekommst TSN übers TV?“ Verscuh mal diesen Link. Ist zwar nur ESPN, aber der Stream läuft sehr flüssig und die Qualität ist auch gut. Werbung gibts dort auch etwas weniger.

  • Benutzer-Avatarbild

    Indy 500 2010

    Tom Richardson - - Motorsport Allgemein

    Beitrag

    Schaue die 500 Meilen bei TSN. Nervig ist dort nur die Werbung, die aller 5 Minuten eingeblendet wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    GP der Türkei 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Vettel fuhr Webber in die Seite, weil der nicht von selbst nach rechts fuhr. Hallo??? Spinnt der Junge? Und dann noch nen Vogel zeigen. Was ein Pen...!

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Monaco 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Die Bestrafung ist natürlich lächerlich! Aber vielleicht erinnerte man sich noch an seine peinliche Aktion vor 3 Jahren, als er seinen Ferrari an fast gleicher Stelle geparkt hatte. Ist aber nur Spekulation.

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Monaco 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Sebastian Vettel gönnt dem Webber die Pole aber mal überhaupt nicht. Bei der gestrigen Pressekonferenz konnte man ihm das deutlich anmerken. Auch für Christian Horner kam die Pole durch seine interne Nummer 2 ehrlicherweise überraschend, auch wenn er natürlich immer gewußt hat wie schnell Webber ist. Vielleicht sollte man den Mark Webber nach der Saison doch behalten. Michael Schumacher tat es RedBull gleich. Auf BBC wertete er die Pole von Webber so, das "es immer mal diesen einen Moment gibt, …

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von CHina

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Ich weiß nur von GP2-Testfahrten in Jerez. Da konnte er die neuen Reifen testen. Ich glaube einfach er hat die Situation unter- und sich selber überschätzt. Kann mich noch gut daran erinnern wie Rosberg vor der Saison sagte, das Schumacher Zeit brauchen würde. Wohingegen Michael sagte, er wolle um die WM fahren. Also quasi von Anfang an konkurrenzfähig sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von CHina

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    @DaleJr: Klar war das legal. Ob es aber böses Blut zwischen den beiden Fahrern gibt/gab lässt sich nach dem Rennen schwer sagen. Leider verzichtet Ferrari ja auf die Übertragung des Boxenfunks für die TV-Sender. Somit konnte man Massas Flüche (ich spekuliere) nicht hören. @Spyro69: Kann dich verstehen. Dich nervt der ganze Schumacher-Hype. Aber er ist auch selbst Schuld daran. Er selbst war es, der sich vor der Saison als WM-Anwärter vorgestellt hat. Dementsprechend waren und sind die Erwartunge…

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von CHina

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Weder Schumacher, noch Technikchef Brawn haben nach dem Rennen von einen Schaden am Auto geredet. Ja selbst Norbert Haug hat nach dem Rennen (nicht bei RTL) im offiziellen FIA-Interview nichts von einem Schaden am Auto Schumachers erwähnt. Es ist natürlich einleuchtend das er als sein Chef versucht hat seinen Fahrer zu (unter-)stützen! Das Problem in China waren seine Reifen. Die hat er nämlich nicht auf Temperatur gebracht. Wenn er in Barcelona wieder enttäuscht, wird die Luft für ihn immer dün…

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von CHina

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    McLaren war perfekt, Rosberg verdient auf Platz 3, Alonso wieder mit super Rennen, Massa enttäuschend, Renault F1 mit Topleistung, für RedBull enttäuschendes Rennen, ebenso wie für Hulkenberg im Williams, Schumacher im Nassen wie im Trockenen ohne Durchschlagskraft!

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von CHina

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Ich darf doch wohl von einem siebenmaligen Weltmeister erwarten, dass er mit einem naturgemäß untersteuerten F1 irgendwann mal klar kommt. Den Luxus ein Auto ganz nach seinen Bedürfnissen hingestellt zu bekommen, hat er nun nicht mehr. Mercedes F1 GP ist ein Auto was nicht nur auf einen Fahrer abzielt. Sein Comeback ist bislang für alle Seiten wenig zufriedenstellend, trotzdem sollte man ihm noch ein wenig Zeit zu gestehen. Ansonsten wird es ihm wie all den anderen Akteuren im schnelllebigen F1-…

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Australien

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Die Problematik mit der "Dirty Air" haben wir aber schon seit Jahren. Von dem her ist es etwas blauäugig zu glauben, dass sich daran in absehbarer Zeit etwas ändern wird. Solange die Fans 200 Euro für eine Karte zahlen und TV-Sender wie RTL Rekordquoten verzeichnen, werden die Verantwortlichen der F1 nichts ändern.

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Australien

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Bitte ab jetzt nur noch Regenrennen. Die ersten Runden waren echt klasse, mit Überholmanövern :]. Chandok im HRT das erste Mal im Ziel, fuhr aber in einer anderen Welt. Das kanns ja auch irgendwo nicht sein. Der Mercedes GP untersteuert wie Sau. Rosberg und Schumacher hatte kaum Chancen zu Überholen. Bei RedBull hat man es versäumt wie die anderen Teams schnell auf Slicks zu wechseln. Dadurch brachte man Webber um alle Podiumsträume. Vettel hätte sicherlich gewonnen. Bester Fahrer in Australien …

  • Benutzer-Avatarbild

    Du erklärst die Thematik sehr gut. Deine "alten" Videos kenne ich ja schon. Da fand ich deine Beispiele (z.B. wie verhält sich das Auto bei min. bzw. max. Differentialsperre) immer super. Sehr gute Arbeit!

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielleicht sollte Codemasters den absoluten Spezialisten für Rennsimulationen anheuern.

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Bahrein - Saisonauftakt 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    @Geeracer: Auf MST.com hat jemand genau das Gleiche wie du vorgeschlagen. Ich würde dann auch gerne mehr schnelle Kurven auf den Strecken sehen wollen. Kuvenkombinationen wie sie Silverstone hat. Dagegen sollten "gepimpte" Kurse wie Barcelona wieder in den Urzustand versetzt werden. Ehrlich gesagt graut es mir schon vor dem diesjährigen Rennen in Ungarn. Der Hungaroring ist mit den heutigen schnellen F1 einfach überfordert. Abgesehen davon das man dort nach der Qualifikation das Rennen gar nicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Bahrein - Saisonauftakt 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Formel-Langeweile! Mit solchen Rennen vergrault man sich noch die letzten Fans. Zum regelmentierten "Überholverbot" der FIA-Oberen, sagte diese Rennlegende beim DSF folgendes: Zitat von Striezel Stuck: „Breite Reifen und Stahlbremsen für längere Bremswege, dazu weg mit den Aero-Flaps. Dazu noch breite Heckflügel für die Optik.“ Recht hat er!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    GP von Bahrein - Saisonauftakt 2010

    Tom Richardson - - Formel1

    Beitrag

    Mit den Motorwechsel bei Massa hab ich mich vertan, stimmt. Zum Rennen: Habe nur etwa ein Viertel des Rennens verfolgt und trotzdem nichts verpasst. Kaum Rennaction, ein bissl Spannung durch Vettels Problem. Ansonsten war es sehr langweilig.